Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Dirk Pollmächer

Universitätsrechenzentrum
Raum 020
Kurt-Mothes-Straße 1
06120 Halle (Saale)

Weitere Einstellungen

Login für Administratoren





Blogs@MLU -
Das Leben an der Uni

Auf dieser Seite finden Sie eine kleine Auswahl von Beiträgen aus den Blogs von Angehörigen und Institutionen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Eine komplette Übersicht aller Blogs und Feeds finden Sie links unter Alle Blogs.


Jan-Hendrik Olbertz auf dem Sprung nach Berlin?

Politik.Wissenschaft.

29.03.2010

Der Berliner Tagesspiegel meldet in seiner morgigen Ausgabe, dass der amtierende Kultusminister von Sachsen-Anhalt, Jan-Hendrik Olbertz, neuer Präsident der Humboldt-Universität in Berlin werden soll. Auf Empfehlung der Findungskommission wird das Kuratorium der Humboldt-Universität den Mitgliedern des Konzils Olbertz zur Wahl am 20. April vorschlagen. Weder in der Findungskommission noch im Kuratorium habe es Gegenstimmen gegeben, so der Tagesspiegel weiter. Olbertz hat sich übrigens an ...

[ mehr ... ]

Darf man Israels Politik kritisieren?

Wahlen und politische Hintergründe

29.03.2010

Oder müsste die Frage nicht vielmehr lauten: Muss man die Politik Israels gegenüber den Palästinensern kritisieren? Dies sind innerhalb der deutschen Linken scheinbar hoch problematische Fragen. Vor allem der BAK Shalom innerhalb der Linkspartei scheint jede klitzekleine Kritik an Israel als Antisemitismus zu verstehen. Aus meiner Sicht ist das eine erschreckende verkürzte Sicht auf die Nahost-Problematik. Wer hat denn wen vertrieben? 1948 wurden Millionen von Palästinensern aus ihrer He...

[ mehr ... ]

Triftpunkt verabschiedet sich

hastuzeit

29.03.2010

Drei Jahre bereicherte die Studentenwerkstadt Triftpunkt e.V. die kulturelle Szene in Halle. Nun verabschiedet sich der Verein. Der Grund: den Mitgliedern fehlt die Zeit. Wächterhaus in der Triftstraße 19 A (Foto: www.triftpunkt.de) Drei Jahre haben sie durchgehalten, nun kommt das Aus. Die Studentenwerkstatt Triftpunkt e.V., die das Wächterhaus in der Triftstraße belebte, muss auf Grund mangelnder Zeit seiner Mitglieder die Arbeit einstellen. In der Pressemitteilung, die das baldige End...

[ mehr ... ]

Irakische Parlamentswahlen 2010

Wahlen und politische Hintergründe

28.03.2010

Nach drei Wochen Zählen wurde nun ein vorläufiges amtliches Endergebnis mitgeteilt. Sieger scheint die säkular-nationalistische Liste von Ex-Ministerpräsident Allawi mit 91 von 325 Sitzen. Der amtierende Regierungschef Maliki erreichte Platz zwei mit 89 Sitzen.Als nächstes folgt das religiöse Schiiten-Bündnis von Ammar al-Hakim und al-Sadr mit 70 Mandaten. Vierter wurde die Kurden-Allianz mit 43 Abgeordneten. Außerdem gab es folgende Ergebnisse: Movement for Change 8 Sitze, Unity All...

[ mehr ... ]

Mit “Bernd das Brot” durch den Reichstag

Politik.Wissenschaft.

27.03.2010

Seit mehreren Monaten gibt es im Reichstagsgebäude ein Audiosystem, das man ausgehändigt bekommt, wenn man auf das Dach gelangt, um die Kuppel zu besteigen. Per Knopf im Ohr kann man sich über Geschichte und Architektur des Gebäudes sowie über das sich oben bietende Panorama der Hauptstadt informieren. Wir selbst haben es ja im Rahmen unserer Exkursion nach Berlin im Januar getan, und seit Einführung des Guides haben es uns inzwischen knapp 1,2 Millionen Besucher gleich getan. Nun ist d...

[ mehr ... ]

Der NRW-Wahlkampf im Netz

Politik.Wissenschaft.

24.03.2010

Eine eigene Homepage bauen (lassen), ab und an eine kurze Mitteilung à la “Ich esse jetzt Bratwurst” über Twitter versenden und über Stayfriends bzw. Facebook alte Schulkameraden und aktuelle Kollegen zum Mitmachen bewegen – fertig ist der Online-Wahlkampf? So einfach ist es dann doch nicht. Ein aktueller Beitrag von Julia Troesser auf SPIEGEL ONLINE verdeutlicht, dass man mit einem gelungenen Online-Wahlkampf zwar viele potentielle Wähler erreichen und unter Umständen sogar Inhalt...

[ mehr ... ]

TV-Tipps (6)

Politik.Wissenschaft.

24.03.2010

Heute abend zeigt die ARD  nach Pokalfußball und “Hart aber fair” eine Dokumentation über die Rettungsversuche der Hypo Real Estate durch die bundesdeutsche Politik. Es war wohl der teuerste Rettungsversuch der deutschen Geschichte: die Münchner Bank war immerhin vor nicht allzu langer Zeit 400 Milliarden Euro schwer. Staat und Steuerzahler bürgen inzwischen mit 100 Milliarden Euro. Wie dieser Rettungsversuch im Einzelnen ablief, untersucht der Journalist Hubert Seipel in “Gier und...

[ mehr ... ]

Mit Steppengras und Kakao an die MLU

Scientia Halensis

24.03.2010

Gleich drei ausländische Stipendiaten betreut Isabell Hensen, Professorin für Pflanzenökologie, bei...

[ mehr ... ]

Ufo-Universität stellt erste Zwischenergebnisse vor

Studierendenrat

23.03.2010

In welcher Welt leben wir heute? Ist es wirklich die Welt, die wir uns erträumten oder ist es an der Zeit, Veränderungen anzustreben? Diese und weitere Fragen wurden im Laufe des letzten Monats intensiv im Rahmen des Projektes „Ufo-Universität“ bearbeitet. Die ersten Zwischenergebnisse werden nun im Rahmen einer Vernissage am Mittwoch, den 31.März 19.00 Uhr der breiten Öffentlichkeit vorgestellt, in den darauf folgenden Tagen vom 1. April bis 11. April kann die Ausstellung „Zukunf...

[ mehr ... ]

Wieder Niederlage für Sarkozy

Wahlen und politische Hintergründe

23.03.2010

Letzten Sonntag (21.03.) fand die zweite Runde der Regionalwahlen in Frankreich statt. Sarkozys UMP konnte keine Überraschung gelingen, sie verlor auch diesmal deutlich gegen das linke Lager aus Sozialisten, Grünen und diversen Linksparteien. Die Regionalparlamente sind relativ unbedeutend, haben aber z.B. bei Schulen und Transportwesen Kompetenzen. Folge dieser deutlichen Schlappe, dass im Kabinett ein paar Posten neu verteilt wurden. Man darf gespannt sein, ob Sarkozy eine Trendwende geli...

[ mehr ... ]

Leipziger Buchmesse: Bücher halt, ne?

hastuzeit

22.03.2010

Impressionen aus der Glashalle zur Leipziger Buchmesse 2010 Vor wenigen Minuten wurde die diesjährige Leipziger Buchmesse beendet. Insgesamt 156.000 Besucher tummelten sich in den vergangenen Tagen in den Messehallen und konnten die Stände von mehr als 2.000 Ausstellern bestaunen. Es gab wieder zahlreiche Lesungen, bei denen sich auch Promis wie Michael Mittermeyer den Fragen des Publikum gestellt haben. Für mich war die Buchmesse wie jedes Jahr – viele Bücher, nach Beuteln geifernde B...

[ mehr ... ]

„Das Thema Wasser wirft immer wieder neue Fragen auf“

Scientia Halensis

18.03.2010

Seit 1993 findet jedes Jahr am 22. März der Weltwassertag statt, organisiert von den Vereinten...

[ mehr ... ]

Anwesenheitspflicht als Prüfungsvoraussetzung

Studierendenrat

18.03.2010

Im Rahmen der bundesweiten Studentenproteste stand auch immer die Kritik der Anwesenheitspflicht bei Lehrveranstaltungen im Vordergrund. Bei vielen Veranstaltungen ist die Anwesenheit Voraussetzung zur Prüfungszulassung.  Ein Mitglied des Studierendenrates stellte über eine Landtagsabgeordnete eine Kleine Anfrage an die Landesregierung zur Zulässigkeit von Anwesenheitspflicht als Prüfungsgrundlage.

 

[ mehr ... ]

Magdeburger Alkoholverbotsverordnung unwirksam

Peter Kehl

18.03.2010

Das Oberverwaltungsgericht Sachsen-Anhalt hat mit Urteil vom 17.03.2010 (Az. 3 K 319/09) die Alkoholverbotsverordnung der Stadt Magdeburg für unwirksam erklärt. Gegenstand des Normenkontrollverfahrens war die „Gefahrenabwehrverordnung betreffend die Abwehr von Gefahren durch Alkoholkonsum in der Öffentlichkeit“ vom 12.12.2008. Nach der Verordnung war im gesamten Stadtgebiet von Magdeburg „das Lagern oder dauerhafte Verweilen in Verbindung mit Alkoholkonsum in der Öffentlichkeit verboten, wenn...

[ mehr ... ]

Lebendiges Europa

Studierendenrat

17.03.2010

Die Martin-Luther-Universität bietet in diesem Semester erstmals ein „Rückkehrer-Seminar“ vom 9. bis 11. April an. Das Seminar soll Raum bieten für das Potenzial, das ein Auslandsaufenthalt mit sich bringt und somit dessen Nachhaltigkeit vertiefen und verstärken. Es geht darum, gemeinsam über die gesammelten Erfahrungen im Ausland zu sprechen und neue Perspektiven für den persönlichen Lebensweg zu gewinnen.

[ mehr ... ]

Zurückkehren nach einem Auslandsstudium - Einladung zum Seminar "Lebendiges Europa"

Studierendenrat

17.03.2010

Die Martin-Luther-Universität bietet in diesem Semester erstmals ein „Rückkehrer-Seminar“ vom 25. bis 27. Juni an. Das Seminar richtet sich an alle Studenten, die ein Auslandsemester hinter sich haben und soll Raum bieten für das Potenzial, das ein Auslandsaufenthalt mit sich bringt und somit dessen Nachhaltigkeit vertiefen und verstärken. Es geht darum, gemeinsam über die gesammelten Erfahrungen im Ausland zu sprechen und neue Perspektiven für den persönlichen Lebensweg zu gewinnen.

[ mehr ... ]

Milde Strafen für Neofaschisten

Wahlen und politische Hintergründe

17.03.2010

Wir leben in einem demokratischen und sozialen, föderalem Rechtsstaat. Das sagt zumindest Art. 20 GG. Dies sollte der geneigte Leser des folgendes Artikels nicht vergessen. Kurz zusammengefasst: Auf einer Bahnfahrt in Mecklenburg-Vorpommern begegnen sich unfreiwillig ca. 50 Rechtsextreme und ca. ebensoviele Linke. Was genau geschieht, darüber existieren vor dem Rostocker Landgericht zwei verschiedene Versionen. Fakt ist, dass geschlagen und getreten wurde, Gewalttätigkeiten wurden ausgetau...

[ mehr ... ]

Das Erbe der letzten Volkskammer

Politik.Wissenschaft.

17.03.2010

Mit einer Feierstunde erinnert der Deutsche Bundestag am Donnerstag, den 18. März 2010, an den 20. Jahrestag der ersten und einzigen freien Wahl zur Volkskammer der DDR. Der Bundestag unterbricht dafür in der Zeit von 11 bis 13.30 Uhr seine abschließende Beratung des Bundeshaushalts 2010. Die Feierstunde beginnt mit einer Ansprache von Bundestagspräsident Norbert Lammert. Im Anschluss wird ein Filmbeitrag mit dem Titel “Ein Parlament auf dem Weg zur Deutschen Einheit”- 10. Volkskam...

[ mehr ... ]

Politische Kräfteverhältnisse in Europa

Wahlen und politische Hintergründe

16.03.2010

Anhand der pdf-Datei am Ende dieses Artikels können nun interessierte Menschen die politischen Kräfteverhältnisse (Stand: Ende 2009) in Europa vergleichen. Die Daten stammen zum Großteil aus dem Fischer Weltalmanach verschiedener Jahrgänge, die aktuellen Daten ab ca. 2008 meist von den entsprechenden Wikipedia-Seiten. Die Einordnung der Parteien ist natürlich schwierig, bislang beruhen sie allein auf persönlichen Einschätzungen meinerseits und vor allem der Einordnung nach Wikipedia. ...

[ mehr ... ]

Neues Semesterticket ab 15. März erhältlich

Studierendenrat

15.03.2010

Du möchtest auch im kommenden Semester regelmäßig den Nahverkehr in Halle oder dem Saalekreis nutzen? Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt, das neue Semesterticket zu besorgen. Für Studierende an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg kostet dieses für die Tarifzone 210 (Halle) 70,00 Euro; mit einer angrenzenden Zone ist es für 105,00 Euro erhältlich.

[ mehr ... ]

Zum Seitenanfang