Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Dirk Pollmächer

Universitätsrechenzentrum
Raum 020
Kurt-Mothes-Straße 1
06120 Halle (Saale)

Weitere Einstellungen

Login für Administratoren





Blogs@MLU -
Das Leben an der Uni

Auf dieser Seite finden Sie eine kleine Auswahl von Beiträgen aus den Blogs von Angehörigen und Institutionen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Eine komplette Übersicht aller Blogs und Feeds finden Sie links unter Alle Blogs.


Helen Thomas nimmt Abschied vom Weißen Haus

Politik.Wissenschaft.

09.06.2010

Helen wer? Diesseits des Atlantiks ist sie einem breiteren Kreis unbekannt, aber unter den politischen Journalisten der Vereinigten Staaten nimmt sie einen besonderen Platz ein. Mit 89 Jahren scheidet sie nun aus dem Dienst, ausgelöst durch eine heftige Israel-Schelte ihrerseits. Helen Thomas war das dienstälteste Mitglied des White House Press Corps, einer Gruppe von politischen Korrespondenten, die regelmäßig von den amtlichen Pressekonferenzen der US-Regierung im Weißen Haus bericht...

[ mehr ... ]

Argumente 'pro Aktion'

Scientia Halensis

08.06.2010

Durch gute Vorbereitung fallen Bildungsstreikler und Bildungsstreik-Förderer am Montagabend im...

[ mehr ... ]

Ratsbeschlüsse zum Rettungsschirm

Martin Klein - Internationale Wirtschaft

08.06.2010

Der sog. Euro-Rettungsschirm heißt im Eurokratenjargon European Financial Stability Facility, kurz EFSF. Gut versteckt auf den Webseiten des Ministerrats der EU stehen die gestrigen Beschlüsse dazu. Hier der Pfad:Presse >> Pressemitteilungen >> Sonstige Pressemitteilungen des RatesUnd da finden sich dann die zwei entscheidenden Dokumente in englischer Sprache:Decision of the 16 euro area Member StatesTerms of reference of the Eurogroup: European Financial Stability FacilityUnd h...

[ mehr ... ]

Bildungsstreik 3.0: Probleme bestehen nach wie vor

hastuzeit

07.06.2010

Die wichtigsten Punkte von der Vollversammlung am Montag Der Sommer soll wieder heiß werden, die Unis brennen. In Halle haben sich zur heutigen Vollversammlung der Martin-Luther-Universität aber nur wenig mehr als 100 Studierende getroffen, um über die aktuelle Lage der Bildung an ihrer Universität und in ganz Deutschland zu disktuieren. Die Vollversammlungen des vergangenen Jahres haben gezeigt: fehlende Akkreditierungen, problematische Gesetzentwürfe und überfüllte Stundenpläne betr...

[ mehr ... ]

Uni-Sportfest am 15. Juni

Studierendenrat

07.06.2010

Das Uni-Sportfest gehört mittlerweile zu den schönsten Ereignissen im Sommersemester. Am 15. Juni ist es wieder soweit und das Sportzentrum der Universität lädt alle Studierenden ein, sich in sportlichen Wettkämpfen zu messen. Um 14 Uhr geht es auf dem Sportplatz der Ziegelwiese los. Selbstverständlich heißt es auch in diesem Jahr wieder pünktlich ab 13 Uhr - „dies academicus“ und die regulären Lehrveranstaltungen für diesen Tag fallen aus.

[ mehr ... ]

Und noch ein Spruch des Tages…

Politik.Wissenschaft.

07.06.2010

“Ich habe eiserne Prinzipien – wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere” (Groucho Marx, Komiker). Und wieder Dank an Radio Eins!

[ mehr ... ]

Wajibu- Responsibility to share the world Veranstaltungswoche vom 22. bis 24. Juni

Studierendenrat

06.06.2010

„Wajibu“ – Swahili für Verantwortung -  Was auf den ersten Blick etwas merkwürdig klingen mag ist in Wirklichkeit eine Initiative von AIESEC e.V. Halle die vom Studierendenrat unterstützt wird. Konkret verbirgt sich hinter diesem Projekt eine Veranstaltungswoche, die junge Menschen inspirieren soll ihre gesellschaftliche Verantwortung zu erkennen und zu nutzen.  Mit dem Projekt möchte AIESEC e.V.  Menschen helfen, ihre Ideen in konkreten Projekten um zu setzen.  Aus diesem Grun...

[ mehr ... ]

Bildungsstreik 3.0: Vollversammlung am Montag im Audimax!

hastuzeit

06.06.2010

Hochschulgesetz-Novelle, Bologna-Reform, Finanzierung der Universitäten, die Rolle der Bildung in der Gesellschaft. Das sind nur einige der zentralen Themen des diesjährigen Bildungsstreiks. Diese sollen am Montag um 20 Uhr auf der nächsten Vollversammlung besprochen werden.Der Antrag auf Finanzierung des Bildungsstreiks Halle war unter anderem mit der Begründung abgelehnt worden, man habe keine konkreten inhaltlichen Ziele. Außerdem sei die Stimmung unter den Studierenden zurzeit nicht ...

[ mehr ... ]

Länderbeispiel Iran

Tradition oder Moderne? Die Aktualität der Aufklärung im 'Nahen Osten'

03.06.2010

Am Dienstag Abend zeigten wir im Kino „Zazie“ zwei Kurzdokumentationen des iranischen Untergrundfilmers und Aktivisten Moslem Mansouri, „Epitaph“ und „Utopia“. Am Mittwoch Abend fand der Vortrag statt: Die islamische Diktatur, die „grüne Bewegung“ und der Kampf für einen säkularen Iran Saba Farzan (Publizistin, Berlin) Das Regime der Islamischen Republik Iran feierte dieses Jahr seinen 31. Geburtstag. Seine Herrschaft ist jedoch so bedroht wie nie zuvor, da sich seine Vors...

[ mehr ... ]

Was machen eigentlich...

Martin Klein - Internationale Wirtschaft

03.06.2010

... all die Investmentbanker und Spekulanten, die unsere Regierung jetzt durch Regulierung, Leerverkaufsverbot, Gehaltsobergrenzen, Finanztransaktionssteuern u.ä. quält? Gehen die jetzt am Bettelstab?Antwort: Nein, sie gründen Hedge-Fonds. Kein Witz! Im Wall Street Journal steht's: Hotshot Traders Leave Wall Street. Offenbar sieht so mancher junge Zocker jetzt bessere Möglichkeiten außerhalb der großen Häuser. Bei diesen sitzt man gleichsam im Glashaus und ist stets in Gefahr, Opfer de...

[ mehr ... ]

Bunker, Bullen und Bauern-Power

Scientia Halensis

03.06.2010

Für Gabriela, Judith, Max, Mathias, Simone und Sophie hat am 25. Mai die...

[ mehr ... ]

Und hier die Quittung...

Martin Klein - Internationale Wirtschaft

02.06.2010

... für Europas Techtelmechtel mit dem IWF, der seit der Griechen-Krise und der Schaffung des neuen eurozonalen Stabilisierungsmechanismus wichtige Governance-Funktionen in Europa übernommen hat: Asia, Europe, and the IMF, ein Artikel von Arvind Subramanian vom Washingtoner Peterson Institute for International Economics. Der Tenor: Die Euro-Krise hat die Europäer als totale Loser entlarvt, deshalb haben sie ihr Anrecht auf eine besonders gewichtige Position im IWF verloren. Erfrischender O...

[ mehr ... ]

Was lange währt, wird breit.

Baustelle Radio

01.06.2010

… oder lang? Ganz wie man es dreht. Vor allem aber anders … Es geht hier um das just in den Druck geschickte Info-Faltblatt über unseren Studiengang. Dieses hat, obwohl der Studiengang ONLINE RADIO gerade erst aus der Taufe gehoben wird, bereits eine erstaunliche Metamorphose durchlebt. Für mich erzählt dieser Gestaltwandel (der sich übrigens auch in den flexiblen digitalen Medien niederschlägt, uns dort aber weniger nervös macht), vor allem von einem atemberaubenden Prozess: eine I...

[ mehr ... ]

Podiumsdiskussion: Klimadoktoren - Kann man Klima therapieren?

Studierendenrat

01.06.2010

alt

Gibt es Wege, das Problem der globalen Erderwärmung zu lösen, ohne dass dafür der Ausstoß an Treibhausgasen reduziert werden? Das Evangelische Studienwerk Villigst lädt am 2. Juni zu einer Podiumsdiskussion zu diesem Thema in den Deutschen Saal (Franckesche Stiftungen, Haus 7) ein.

[ mehr ... ]

StuRa lehnt Finanzierungsantrag für Bildungsstreikwoche ab

hastuzeit

01.06.2010

Ohne Moos nix los? Der Stura hat gestern auf seiner Sitzung den Antrag auf Finanzierung der Bildungsstreikwoche des Bildungsstreiks Halle abgelehnt. Ohne Moos nix los? Der Stura hat gestern auf seiner Sitzung den Antrag auf Finanzierung der Bildungsstreikwoche des Bildungsstreiks Halle abgelehnt. Die Entscheidung des Studierendenrates, den kompletten Finanzierungsantrag des BS Halle abzulehnen, hat gestern für einige lange Gesichter und viel Unverständnis gesorgt. »Aus der Erfahrung von v...

[ mehr ... ]

Ergebnisse aus dem Wintersemester 2009/2010

Medienpass

01.06.2010

Hier nun einige Ergebnisse der Projektarbeiten aus dem Wintersemester 2009/2010

Click here to view the embedded video.

Click here to view the embedded video.

[ mehr ... ]

Aus aktuellem Anlass: Direktwahl des Bundespräsidenten?

Politik.Wissenschaft.

01.06.2010

Nach dem Rücktritt des Bundespräsidenten wird in den Medien ein Vorschlag aufgegriffen, der in (un)regelmäßigen Abständen immer wieder thematisiert und diskutiert wird: die Direktwahl des Bundespräsidenten. Einige unserer Seminarteilnehmer (zum Beispiel im Basismodul Regierungslehre und im Aufbaumodul-Seminar zum Thema “60 Jahre Grundgesetz”) haben sich mit diesem Thema im vergangenen Wintersemester im Rahmen eines Essays verfasst. Was ist Ihre Meinung, politikwissenschaftlich begrÃ...

[ mehr ... ]

Breaking News: Bundespräsident zurückgetreten

Politik.Wissenschaft.

31.05.2010

Vor wenigen Minuten wurde bekannt, dass Bundespräsident Horst Köhler mit sofortiger Wirkung von seinem Amt zurückgetreten ist. Das ist ein in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland einmaliger Vorgang (auch wenn Heinrich Lübke sein Amt wenige Wochen vor Ablauf seiner Amtszeit aufgegeben hat). Die Amtsgeschäfte des Bundespräsidenten übernimmt damit verfassungsgemäß der Bundesratspräsident, der derzeitige Bremer Bürgermeister Jens Böhrnsen. Grund für diesen Rücktritt waren a...

[ mehr ... ]

Ölpest, Finanzpest: Leben in der Risikogesellschaft

Martin Klein - Internationale Wirtschaft

30.05.2010

Es ist grauenhaft: Das Öl im Gold von Mexiko fließt ungehindert weiter. Der Spiegel hat eine interaktive Karte mit Zeitleiste der Ölpest im Golf von Mexiko. Ähnlich bei der New York Times: Tracking the Oil Spill in the Gulf. Dort gibt es auch eine sehr informative Themenseite: Gulf of Mexico Oil Spill. (Und hier ein Rückblick auf ähnliche Desaster: Famous Oil Spills.)Das ist der zweite amerikanische Alptraum, der immer mehr zu einem internationalen wird. Der erste war die Subprime-Krise...

[ mehr ... ]

Zum Seitenanfang