Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Dirk Pollmächer

Universitätsrechenzentrum
Raum 020
Kurt-Mothes-Straße 1
06120 Halle (Saale)

Weitere Einstellungen

Login für Administratoren





Blogs@MLU -
Das Leben an der Uni

Auf dieser Seite finden Sie eine kleine Auswahl von Beiträgen aus den Blogs von Angehörigen und Institutionen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Eine komplette Übersicht aller Blogs und Feeds finden Sie links unter Alle Blogs.


Auftakt gelungen!

Baustelle Radio

03.07.2010

Am 01.07.2010 war das große Spiel für das ORMA-Team. “AIRPLAY vs. IP-Play?” der öffentliche Auftakt-Workshop zur Diskursreihe zu Radio, Audio und Digitalität, ein begleitendes Angebot des Master-Studiengangs Online Radio. Mit dieser Diskursreihe sollen nicht nur interessante Diskussionen mit Experten stattfinden, sondern auch eine Brücke zwischen Wissenschaft und Praxis geschlagen werden. Mit Vertretern von MDR Sputnik, SWR, Deutsche Welle, quu.fm, 1000mikes und 90elf waren hochkarä...

[ mehr ... ]

MLU-Fußballer sind Deutscher Hochschulmeister

Scientia Halensis

01.07.2010

Die Fußballauswahlmannschaft der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ist Deutscher (...)

[ mehr ... ]

Schneller Wahlsieg für Udo Sträter

Scientia Halensis

01.07.2010

Um 14 Uhr kam der erweiterte Senat der Martin-Luther-Universität am 30. Juni im Hallischen Saal...

[ mehr ... ]

Udo Sträter ist neuer Rektor

hastuzeit

30.06.2010

Der Theologe Professor Udo Sträter ist neuer Rektor der Martin-Luther-Universität.

[ mehr ... ]

Kandidaten im »Schlagabtausch«

hastuzeit

29.06.2010

Bei der offiziellen Präsentation der Kandidaten für das Rektorenamt wurde nur zaghafter Wahlkampf betrieben. In vielen Punkten bestand Einigkeit, vor allem beim großen Thema für die nächsten 10 Jahre: strukturelle und strategische Entwicklung. Die beiden Kontrahenten im Gespräch. Professor Udo Sträter (links) und Professor Peter Wycisk (rechts) am 28. Juni im Löwengebäude. (Foto: MLU, Maike Glöckner) Über die Auswahl der beiden Anwärter auf das höchste Amt an der Martin-Luther-Un...

[ mehr ... ]

Zur Wahl des Bundespräsidenten

Wahlen und politische Hintergründe

29.06.2010

Morgen wird der Nachfolger des zurückgetretenen Staatsoberhaupts Horst Köhler gewählt. Schon aus finanziellen Gründen bleibt zu hoffen, dass der nächste Präsident/ Präsidentin die vollen fünf Jahre durchhält. Zunächst ist die Frage, wer hat wieviel Stimmen in der Bundesversammlung? CDU/CSU: 496 von 1244 SPD: 333 FDP: 148 Grüne: 129 LINKE: 124 NPD: 3 FW (Freie Wähler): 10 Sonstige: 1 (SSW) Damit ergibt sich eine absolute Mehrheit von 644 Wahlmännern für das schwarz-gelbe Lager. H...

[ mehr ... ]

StuRa wieder geöffnet

Studierendenrat

28.06.2010

Der StuRa hat ab heute wieder offiziell geöffnet. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und danken für euer Verständnis. Trotz der andauernden Arbeiten sind wir wieder in der Lage, alle Serviceleistungen anzubieten. Leider sind die Arbeiten in den letzten zwei Wochen nicht so voran geschritten, wie wir uns das erhofft haben. Daher sind wir gezwungen, in den kommenden Tagen das Gebäude noch einmal für einen Tag zu schließen. Wann genau das sein wird, können wir zum jetzigen ...

[ mehr ... ]

Obamas zweitbester Freund

Martin Klein - Internationale Wirtschaft

26.06.2010

Der französische Figaro kennt ihn: Sarkozy se place dans le camp d'Obama. Will heißen: Nicolas Sarkozy schlägt sich auf dem G20-Gipfel in mindestens einer wichtigen Frage auf die Seite Barack Obamas.Es geht darum, ob jetzt eher gespart oder eher "stimuliert" werden muss. Hier ist es keineswegs so, dass die Einheitsfront der Europäer für's Sparen sicher steht, wie es etwas optimistisch im Spiegel behauptet wird. Merkel, Cameron und natürlich auch die bekannten europäischen Wackelkandida...

[ mehr ... ]

Workshop 2:0

Baustelle Radio

24.06.2010

„Airplay vs. IP-Play?“ – so heißt es am 1.7. ab 14:00 Uhr in der MMZ-Arena in Halle. Auf dem Feld stehen sechs Player mit unterschiedlichen Spielphilosophien: Frank Debatin (1.000 Mikes), Uwe Sänger (evtl. Eric Markuse) (MDR Sputnik), Ramon Garcia Ziemsen (DW), Florian Fritsche (90elf), Michael Reichert (SWR), Maik Nöcker (Quu.fm) Der Studiengang lädt damit ein zum ersten Public Workshop, der den Auftakt für eine Diskursreihe zu Radio, Audio und Digitalität bildet. Wie funkti...

[ mehr ... ]

Rektorenwahl: Sträter gegen Wycisk

hastuzeit

24.06.2010

Prof. Dr. Udo Sträter Die Findungskommission hat gesucht und nun gefunden. Wie die MZ in ihrer heutigen Ausgabe berichtet, treten Prof. Udo Sträter und Prof. Peter Wycisk bei der Wahl zum Rektor der MLU gegeneinander an. Der Vorsitzende der Findungskommission, Prof. Stephan Zierz, begründete die Wahl laut MZ mit den besten Konzepten, die Kirchengeschichtler Sträter und  Umweltgeologe Wycisk vorgelegt haben. Insgesamt lagen dem Gremium zehn Vorschläge vor, auch die Studierenden waren auf...

[ mehr ... ]

„Niedrige Wahlbeteiligung ärgerlich“

Scientia Halensis

23.06.2010

301 Stimmen erhielt Dr. Renate Federle bei der jüngsten Senatswahl – mit Abstand das beste Ergebnis...

[ mehr ... ]

Neu: „Online-Rückmeldung“ für Studierende der halleschen Uni

Scientia Halensis

22.06.2010

Ein neues Rückmeldeverfahren für Studierende wird zum kommenden Wintersemester an der...

[ mehr ... ]

Adieu, Mitteldeutsche Zeitung!

Politik.Wissenschaft.

21.06.2010

Ich muss zugeben, die Mitteldeutsche Zeitung bislang eher sporadisch gelesen zu haben. Aber ab sofort werde ich sie am Kiosk meines Vertrauens geflissentlich und bewusst übersehen. Grund: seit einigen Wochen kooperieren die Zeitungen von DuMont Schauberg – mit dem Resultat, dass die gleichen Artikel in unterschiedlichen Zeitungen veröffentlicht werden. Zuerst war ich noch verwundert, einen Artikel des von mir hochgeschätzten Christian Bommarius von der Berliner Zeitung (die ich seit lang...

[ mehr ... ]

Das Wort zur (neuen) Woche

Politik.Wissenschaft.

21.06.2010

“Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert“ (Aldous Huxley).

[ mehr ... ]

Was passiert, wenn eine Windkraftanlage ins Meer stürzt?

Martin Klein - Internationale Wirtschaft

19.06.2010

Antwort: Es macht "platsch". Dieser Joke kommt gegen Ende dieses aktuellen Artikels von Naomi Klein zum Öldesaster im Golf von Mexiko: Gulf oil spill: A hole in the world. Sie berichtet darin von der schleichenden Zerstörung des Ökosystems an der Golfküste. Wenn ein "Blowout preventer" auf dem Meeresgrund fehlfunktioniert, dann macht es eben nicht nur platsch. Textauszug:BP hat leider zu spät entdeckt, dass die Natur nicht so einfach zu bändigen ist. Vorhersehbare Ergebnisse sind in ök...

[ mehr ... ]

Über Vuvuzelarisierung und den Beginn einer neuen Weltordnung

Wildes Denken - Die Welt auf ethnologisch

19.06.2010

Nein, die bisherigen Fußballspiele der WM in Südafrika halten bisher noch nicht, was sich die meisten Fans versprochen hatten. Viel zu wenig Tore, unüblich viele Unentschieden, keine Zauberfußball der Superstars. Was ist denn da los? Ein Blick in die Zeitungen und die Berichterstattung der letzen Woche entlarvt einen ‚afrikanischen’ Teilnehmer der WM als Schuldigen. Die Vuvuzela ist das Ärgernis der meisten Fußballkommentatoren, die es in der ersten Woche nicht lassen konnten die Fernsehzusch...

[ mehr ... ]

Ich drehe durch

Baustelle Radio

15.06.2010

Ich drehe durch oder so ähnlich und das digital und in full hd… Denn die Videos im Studiengang Online Radio Master werden zukünftig mit der Canon EOS 550 D gedreht. Damit wir nicht nur inhaltlich , sondern auch visuell glänzen können. Das Besondere an den Video DSLR´s ist, dass der Sensor im Vergleich mit anderen Videokameras relativ groß ist. Das ermöglicht eine Optik, die nahezu Filmlook erreicht. Vor den Video DSLR`s war das digital fast nur mit der Red One möglich, die jedoch pr...

[ mehr ... ]

Nie war €r so sicher wie heute

Martin Klein - Internationale Wirtschaft

14.06.2010

... meint Jacob Funk Kierkegaard vom Washingtoner Peterson Institute for International Economics über den Euro: Safer than Ever.Er meint, dass der Honigmond der Eurozonesen mit dem Euro vorbei ist. Niemand liebt ihn. Den Südländern ist er zu hart, den Deutschen zu weich. Doch Angst wird den Euro stabilisieren:... the eurozone will hold together. It will do so not by a positive vision of the common future, but by the painful recognition of the huge cost of leaving.Und dann zitiert er Machia...

[ mehr ... ]

Spruch zum Beginn der Fußball-WM

Politik.Wissenschaft.

11.06.2010

“Jetzt müssen wir die Köpfe hochkrempeln. Und die Ärmel natürlich auch” (Lukas Podolski, Fußballer).

[ mehr ... ]

Senatssitzung auf dem Uniplatz

hastuzeit

09.06.2010

Die Senatssitzung am 09. Juni fand sowohl drinnen, als auch draußen statt. Inhaltlich ging es um Zielvereinbarungen, die Novellierung des Hochschulgesetzes und Professorinnen an der MLU. Rektor Wulf Diepenbrock bei seiner kurzen Ansprache auf dem Uniplatz (Foto: Julius Lukas) Die Senatoren hatten gerade im Halleschen Saal 14 Uhr Platz genommen, da standen sie auch schon wiedern von ihren Sitzen auf. Initiiert von den studentichen Senatoren und Renate Federle vom Personalrat der MLU, verlager...

[ mehr ... ]

Zum Seitenanfang