Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Dirk Pollmächer

Universitätsrechenzentrum
Raum 020
Kurt-Mothes-Straße 1
06120 Halle (Saale)

Weitere Einstellungen

Login für Administratoren





Blogs@MLU -
Das Leben an der Uni

Auf dieser Seite finden Sie eine kleine Auswahl von Beiträgen aus den Blogs von Angehörigen und Institutionen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Eine komplette Übersicht aller Blogs und Feeds finden Sie links unter Alle Blogs.


Das Löwenportal und Stud.IP rücken näher zusammen

ITZ-Blog

14.11.2016

Für das Wintersemester 2016/17 wurde die Veranstaltungsverknüpfung im Modulverwaltungssystem (MOS) erstmalig für alle Institute angeboten (siehe Blog-Beitrag vom 04.07.2016). Die Anwendung wird im Rahmen eines teamübergreifenden Projektes in enger Zusammenarbeit mit den Nutzern schrittweise erarbeitet und eingeführt. Im Sommersemester 2016 wurde die Verknüpfung von Modulen und Veranstaltungen in MOS von der Juristischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät […]

[ mehr ... ]

Neuer FairTeiler im Innenhof des StuRas

Studierendenrat

14.11.2016

Der neue FairTeiler im Innenhof des StuRas (Juridicum; Universitätsplatz 7) ist aufgebaut und wartet darauf von euch bestückt zu werden. Doch wie funktioniert das Foodsharing überhaupt?Weihnachten ist nicht mehr weit weg. Vielleicht fahrt ihr ja auch schon vorher in die Heimat und habt noch euren ganzen Kühlschrank voller leckerer Sachen. Oder ihr habt einfach zu viel gekocht und wisst nicht wohin damit. Das Prinzip ist ganz einfach - Lebensmittel verschenken anstatt sie wegzuwerfen.Dabei ist...

[ mehr ... ]

Und über allem schwebt die Mir

hastuzeit

09.11.2016

»Baikonur mon amie«, ein Comic, der auf leichte Art und Weise das erzählt, was in der Vergangenheit liegt und doch in den Köpfen weiterlebt. Eine Rezension. Grafik: Baikonur mon amie 1989, irgendwo im Norden der Deutschen Demokratischen Republik: Zwischen Plattenbauten und Rinderweiden erleben die drei Freunde Katrin, Hannes und Basti eine recht unbeschwerte Kindheit. Die drei tragen Pionierhalstücher, machen sich aber auch schon mal über Friedrich Engels und matschige Kuba-Apfelsinen lustig....

[ mehr ... ]

BGH kippt Bearbeitungsgebühren auch bei Bausparverträgen

Peter Kehl

08.11.2016

Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 8.11.2016, Az. XI ZR 552/15 Bearbeitungsgebühren bei Bausparverträgen („Darlehensgebühr bei Bauspardarlehen“) für unzulässig erklärt. Konkret geht es um die Bearbeitungsgebühr, die mit Beginn der Auszahlung des Bauspardarlehens fällig wird. Damit hat der BGH seine bisherige Rechtsprechung, nach der diese Gebühren „als Gewinn letztlich auch der Bauspargemeinschaft zugute komme“ konsequenterweise jedenfalls hinsichtlich der Darlehensgebühr aufgegeben. Be...

[ mehr ... ]

Schnack-Lounge 10. Nov. 2016 im Turm Halle

Studierendenrat

02.11.2016

Alle reden vom Fachkräftemangel. Ob Fakt oder Mythos, wir sind der Meinung es gibt noch genügend verborgene Talente und nicht sichtbare Arbeitgeber. Beide gilt es zu entdecken! Wir laden alle Suchenden ein, sich gegenseitig zu finden. Unternehmer, Personaler, Studienanfänger oder Absolventen - bei der Schnack-Lounge treffen sich die Kollegen von morgen. Die Schnack-Lounge bietet die optimale Plattform, auf der potentielle Arbeitgeber mit potentiellen Arbeitnehmern in entspannter Atmosphär...

[ mehr ... ]

US-Wahl im Hörsaal: Kolkmann kommentiert live

Scientia Halensis

02.11.2016

Mit Hotdogs und Kaffee durch die Wahlnacht: Die Institutsgruppe Politikwissenschaft lädt am Dienstag, 8. November, Interessierte ein, die Wahl des US-Präsidenten gemeinsam im Hörsaal zu verfolgen. Mit dabei ist auch Dr. Michael Kolkmann. Der Politikwissenschaftler der Uni Halle liefert den Studierenden Hintergrundwissen und Analysen des Wahlkampfs. Die Veranstaltung findet weit außerhalb der gewöhnlichen Vorlesungszeiten statt. Warum machen Sie mit? Michael Kolkmann: Die Idee ist, die Wahl ge...

[ mehr ... ]

Welchen Sinn haben Universitätsreformen? – Streitgespräch in Wittenberg

Scientia Halensis

01.11.2016

Die Zusammensetzung des Podiums war bereits im Vorfeld vielversprechend: Jan-Hendrik Olbertz, Armin Willingmann und Everhard Holtmann waren geladen, die pointierten Thesen von Jürgen Kaube, einem der Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, zu kommentieren. Thema der diesjährigen Disputation der Universität am Reformationstag: „Universitas semper reformanda? Von den Möglichkeiten und Grenzen permanenter Universitätsreformen“. Die Gäste an der Wittenberger Leucorea konnten denn auch ei...

[ mehr ... ]

Law After Lunch zu CETA

Blogportal - Gesamtfeed

01.11.2016

Am 27. Oktober 2016 hielt Prof. Dr. Christian Tietje einen Vortrag im Rahmen der Law After Lunch Vortragsreihe zum Thema:

„CETA an der Leine? – Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 13. Oktober 2016“

Das Video gibt es hier in unserem YouTube Kanal zu sehen.

[ mehr ... ]

Ein Blick in die Zukunft der Uni-Bibliothek

Politik.Wissenschaft.

01.11.2016

Seit einem guten halben Jahr ist Anke Berghaus-Sprengel die Leiterin der Universitätsbibliothek der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. In einem Beitrag für die Uni-Zeitschrift Scientia Hallensis skizziert sie die größten Herausforderungen der Unibibliothek, d.h. vor allem die fortschreitende Digitalisierung, und gewährt einen Blick hinter die Kulissen der Bibliothek. Der Beitrag kann in einer Online-Version hier abgerufen werden.

[ mehr ... ]

@ward – Preisträger 2016

LLZ Blog

25.10.2016

Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung zu den Tagen der Lehre wurde in diesem Jahr zum dritten Mal der @ward – Preis für multimediales Lehren und Lernen verliehen. Der Preis wurde von Prof. Dr. Wolf Zimmermann, dem Prorektor für Studium und Lehre der MLU in den Kategorien „durchgeführte multimedial gestützte Lehrveranstaltungen“ und „Projekte in der Konzeptionsphase“ überreicht. Prorektor für Studium un Lehre Prof. Dr. Wolf Zimmermann (Mitte) mit den Gewinnern Dr. Katrin Bittrich und Dr. Marcu...

[ mehr ... ]

Tauziehen um Gruppenklage

Forschungsstelle für nationales und internationales Verfahrensrecht

24.10.2016

Die Unionsfraktion stellt sich nun offen gegen das Vorhaben, eine Gruppenklage für Verbraucher einzuführen, wie die Samstagsausgabe der FAZ berichtet. Die FAZ (Hendrik Wieduwilt) zitiert aus dem Positionspapier Verbraucherschutz: „’Wir brauchen auch wirkungsvolle Möglichkeiten, bestehendes Recht durchzusetzen‘ heißt es in dem ‚Positionspapier Verbraucherleitbild‘, zunächst noch. Dann werden außergerichtliche Streitbeilegung gelobt sowie ‚klagebefugte Verbände‘. Diese sorgten ‚ausreichend dafü...

[ mehr ... ]

Warum öffentliche Dienstleistungen so teuer erscheinen

Blogportal - Gesamtfeed

23.10.2016

Ständig hört man Politiker, Verbände und Medienvertreter, die sich darüber beschweren, dass die Kosten öffentlicher Dienstleistungssysteme (insb. Gesundheitssystem, aber auch Polizei, Bildung etc.) explodieren. Die typische Schlussfolgerung: entweder privatisieren oder zumindest „effizienter machen“, sprich: Mittel kürzen. Dabei ist die Erklärung dieses Phänomens schon lange bekannt und hat nichts damit zu tun, dass die betreffenden Dienstleistungen vom Staat angeboten werden. Gestatten: die ...

[ mehr ... ]

Echte und weniger echte Erdbeben

Blogportal - Gesamtfeed

22.10.2016

An der Sophia hatten wir vom 17. – 21. Oktober Katastrophenwoche. Man konnte in den Pausen Hausbrand und Erdebeben-Simualtionen ausprobieren, außerdem gab es Infoveranstaltungen. Passend dazu hatte ich am Donnerstag (20. Oktober) mein erstes richtiges Erdbeben. Wir saßen alle zusammen im Unterricht und ich dachte erst, mein Sitznachbar würde am Tisch ruckeln. Es war kein sehr starkes Erdbeben, wir haben einfach 30 Sekunden gewartet und dann mit dem Unterricht weiter gemacht. Am Freitag habe i...

[ mehr ... ]

Inklusionsorientierte Hochschullehre

Blogportal - Gesamtfeed

20.10.2016

Vortragende: Dr. Birgit Rothenberg (Zentrum für Hochschulbildung, Bereich Behinderung und Studium (DoBuS) TU Dortmund) [matterhorn]a0497c2d-341e-4c6b-acaf-2e310d5e7826[/matterhorn] Inklusionsorientierte Hochschullehre betrifft Fragen des Lehrens und Lernens, von Studienstrukturen, der Hochschulentwicklung, des Verhältnisses von Hochschullehre und ihrer Funktion in der Gesellschaft, Fragen der Hochschule als Institution oder von Fachkulturen. Mit dem Fokus auf die Kategorie „gesundheitliche Be...

[ mehr ... ]

Moderne Landwirtschaft im Fokus

Scientia Halensis

19.10.2016

Das Freihandelsabkommen TTIP, neue Perspektiven auf die Nutztierhaltung oder die Potenziale und Grenzen des biologischen Pflanzenschutzes: Die Studierendeninitiative „Zukunftsfähige Landwirtschaft“ will diese und weitere Themen in die Öffentlichkeit tragen. Dazu organisieren ihre Mitglieder in diesem Semester eine Poster-Ausstellung, eine Ringvorlesung und ein Seminar im Rahmen der Allgemeinen Schlüsselqualifikationen (ASQ). Noch bis Sonntag, 23. Oktober, können sich Studierende für das ASQ-M...

[ mehr ... ]

neue IP-Adressen für Eduroam / Event-Net

ITZ-Blog

18.10.2016

Die beiden WLAN-Netze Eduroam und Event-Net sind beide für die Nutzung durch Gäste unserer Universität vorgesehen und werden deshalb durch dieselben IP-Subnetze technisch realisiert. Eine Vereinfachung der Anmeldung im Event-Net (das Weglassen des Preshared Key vor der Webauthentifizierung) führte nun leider dazu, dass jedes Gerät in Reichweite dieses WLAN, welches automatisch versucht, sich anzumelden, schon […]

[ mehr ... ]

Landschaftsplanung am Computer

Scientia Halensis

18.10.2016

Soll in der Nähe eines Ortes ein neuer Windpark gebaut werden, bereitet das den Anwohnern Sorgen. „Häufig können sich die Menschen nicht richtig vorstellen, wie ihr Ort nach der Baumaßnahme aussieht“, sagt Christine Fürst, die seit Oktober die Professur für Nachhaltige Landschaftsentwicklung innehat. Sie erforscht, wie sich diese Planungsprozesse transparenter gestalten lassen. Prof. Dr. Christine Fürst (Foto: Maike Glöckner) Dafür hat die Wissenschaftlerin eine Software entwickelt, in der d...

[ mehr ... ]

Bundestagspräsident Norbert Lammert tritt 2017 nicht erneut zur Wiederwahl an

Politik.Wissenschaft.

17.10.2016

Ich gebe offen zu, dass ich ein großer Fan von Bundestagspräsident Norbert Lammert war und bin – um so bedauerlicher finde ich seine heute kommunizierte Entscheidung, zur nächsten Bundestagswahl nicht erneut antreten zu wollen. Nicht nur führte er die Bundestagsdebatten mit Witz und Ironie (man denke nur an seine Scharmützel mit Gregor Gysi, nachzuschauen hier und hier oder seine launige Eröffnungsrede des 17. Bundestages, und zwar hier; weitere Highlights hier), sondern stets pochte er auf d...

[ mehr ... ]

Tage der Lehre an den Fakultäten der Uni Halle

Studierendenrat

17.10.2016

Vom 11. Oktober bis 2. November 2016 finden an der Uni Halle Tage der Lehre in den Fakultäten statt.Sie richten sich an alle interessierten Studierenden, Lehrenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der MLU und sollen Gelegenheit für fakultätsbezogenen Austausch, Diskussion und Vernetzung zu Fragestellungen guter Lehre und gelungenen Lernens bieten.Das Programm findet ihr unter tagderlehre.uni-halle.de/programm

[ mehr ... ]

Mit Karamba in den Bundestag

Politik.Wissenschaft.

17.10.2016

„Mit Karamba in den Bundestag“ – Karamba Diaby aus Halle (Saale) hatte bei der Bundestagswahl 2013 sicherlich den mit Abstand besten Spruch aller Kandidatinnen und Kandidaten auf seinen Plakaten zu stehen. Seit September 2013 sitzt Diaby nun im Bundestag und ist stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe sowie Mitglied im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung. Mit genau dem erwähnten Spruch hat er ein in der vergangenen Woche...

[ mehr ... ]

Zum Seitenanfang