Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Dirk Pollmächer

Universitätsrechenzentrum
Raum 020
Kurt-Mothes-Straße 1
06120 Halle (Saale)

Weitere Einstellungen

Login für Administratoren





Blogs@MLU -
Das Leben an der Uni

Auf dieser Seite finden Sie eine kleine Auswahl von Beiträgen aus den Blogs von Angehörigen und Institutionen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Eine komplette Übersicht aller Blogs und Feeds finden Sie links unter Alle Blogs.


Körpersprache im Fußball

Psychologie und Fußball

23.06.2014

<figure class="cc-imagewrapper cc-m-image-align-2"> </figure> Körpersprache! Ein Kommando, das häufig von Fußballtrainern während des Spiels zu hören ist, wenn sie den Eindruck haben, dass ihre Mannschaft nicht mehr aggressiv und selbstbewusst spielt. Körpersprache wird zudem häufig als Argument herangezogen, wenn die Mannschaft für ihre Leistung kritisiert oder gelobt wird. Warum Körpersprache tatsächlich eine Rolle spielt und wie man sie positiv als T...

[ mehr ... ]

Vorlesungsaufzeichnung mit MATTERHORN

LLZ Blog

19.06.2014

Wie Ende Mai in der Mitteldeutschen Zeitung (MZ) zu lesen war gibt es seit dem Sommersemester 2014 in einigen Hörsälen der Martin-Luther-Universität die Möglichkeit Vorlesungen aufzuzeichnen. Derzeit besteht diese Möglichkeit in sechs von insgesamt 23 Hörsälen. Die Aufzeichnung mittels fest installierter Kamera im Hörsaal werden über einen Rekorder aufgezeichnet, gegebenenfalls vom Zentrum für multimediales Lehren und Lernen (@LLZ) nachbearbeitet, und je nach Einstellung im System und Wunsch ...

[ mehr ... ]

Wie nachhaltig ist die Uni?

hastuzeit

18.06.2014

Die Woche der Nachhaltigkeit vom 16.-19. Juni bietet uns ein vielfältiges Programm. Organisiert wurde sie von der vorsitzenden Sprecherin des Stura Charlotte Klauser und der Sitzungsleiterin des Stura Mirjam Sorge. Foto: Kevin Dooley (CC BY 2.0) https://www.flickr.com/photos/pagedooley/8435953365 Am Donnerstag soll der Höhepunkt der Woche sein: Auf dem Uniplatz können die Studierenden von 11 bis 16 Uhr verschiedene Stände zum Thema Nachhaltigkeit besuchen. Mit dabei sind unter anderem die unt...

[ mehr ... ]

Sing, Sing, Sing – das Kassettendeck auf Zeitreise in den USA

Anker FM

18.06.2014

Heute Abend drehen wir wieder die Zeit zurück und gehen mit euch in die USA der 30er bis 60er Jahre. Wir gehen vom Blues über zum Jazz und zu dem, was er für die amerikanische Bürgerrechtsbewegung bedeutet hat und wo Musik heute noch Massen bewegt. Schaltet ein, heute Abend um 19.30 Uhr! Euer Kassettendeck

[ mehr ... ]

Presseschau: Hartz IV-Sanktionen – Besser wird es kaum

Wahlen und politische Hintergründe

18.06.2014

Wer die folgenden Artikel (v. a. von ZEIT und Tagesspiegel) liest und noch bei einigem Verstand ist, fragt sich, ob Deutschland nun noch Sozialstaat ist oder eher feudaler Knüppelsttaat, der den Armen nur Almosen gewährt, wenn es ihm gerade passt: Zitat: “Das SPD-geführte Arbeitsministerium beeilte sich denn auch klarzustellen, Ziel der anstehenden Reform der Hartz-IV-Gesetzgebung sei es explizit nicht, den Leistungsbezug restriktiver zu gestalten. Stattdessen wolle man die Bürokratie reduzie...

[ mehr ... ]

Schöne Anstrengung

hastuzeit

17.06.2014

Das Collegium Musicum der Martin-Luther-Universität bietet nicht nur musikalische Entfaltungsmöglichkeiten, sondern auch ein Studententheater. Wir haben eine Probe besucht. Foto: Josefine FarkasDurch den Raum gehen. Rennen. Sich in die Augen sehen. Urlaute rufen. Einen kleinen gelben Ball fangen. Wenn der zu Boden rollt, liegen plötzlich alle seufzend auf dem Boden. Und wieder aufgestanden und das ganze von vorne. Ein ganz normales Erwärmungsspiel, bevor es ans Schauspielen und Textlernen geh...

[ mehr ... ]

Erfolgreiches Crossover

Scientia Halensis

17.06.2014

Die französische Germanistin Prof. Dr. Elisabeth Décultot (46) ist eine der international renommiertesten Aufklärungsforscherinnen. Noch forscht sie in Paris, zum Wintersemester wird sie nach Halle wechseln. Möglich wird das durch die Alexander von Humboldt-Professur, Deutschlands höchstdotiertem internationalen Forschungspreis, den Décultot als erste Literaturwissenschaftlerin überhaupt erhält. In Halle regnet es bereits den zweiten Tag in Strömen. An diesem Mittwoch vor Himmelfahrt gibt di...

[ mehr ... ]

Beispielinhalte im öffentlichen Bereich von ILIAS

LLZ Blog

16.06.2014

Der öffentliche Bereich der Lernplattform ILIAS ist über http://ilias.uni-halle.de für jedermann erreichbar. Voraussetzung für den Zugriff auf Inhalte in ILIAS ist normalerweise das Anmelden mit einem ILIAS-Account für Angehörige der Universität Halle. Dann können Studierende Materialien in Kursen benutzen, in die sie eingeschrieben sind und Lehrende können Material erstellen und Kurse verwalten. So können nach dem Anmelden z.B. in der Kategorie „Sandkasten“ verschiedene Elemente wie Lernmodu...

[ mehr ... ]

»Rhythmisch, groovig, krachend«

hastuzeit

15.06.2014

Der Club »Rockpool e.?V.« in der Grenzstraße ist bekannt für seine beliebten und gut besuchten Liveauftritte von neuen Bands. Foto: Elena Katja Karras, Bearbeitung: Benjamin Ebert Am 7. Juni läuft das Finale des Bandcontests 2014, der jährlich veranstaltet wird. Auch die Jungs von AllInSane werden mit dabei sein und das Publikum zum Ausrasten bringen, denn Wall of Death und wilde Moshpits sind bei Auftritten der jungen Band aus Halle Gang und Gäbe. Luise hat sich mit einigen Fragen im Gepäck ...

[ mehr ... ]

TTIP – Prof. im Gespräch im Deutschlandradio

Wirtschaftsrecht

14.06.2014

Freihandelsabkommen Wer sind die Gewinner, wer die Verlierer von TTIP? Sind die Ängste der Kritiker berechtigt? Gäste: Prof. Dr. Christian Tietje / Leiter der Forschungsstelle für Transnationales Wirtschaftsrecht an der Universität Halle – und Sven Giegold, Mitglied der Grünen im EU-Parlament TTIP – Deutschlandradio Radiofeuilleton – Im Gespräch / Beitrag vom 14.06.2014 (2 Stunden) – hier hören (Teil 1) TTIP – Deutschlandradio Radiofeuilleton – Im Gespräch / Beitrag vom 14.06.2014 (2 Stunde...

[ mehr ... ]

Minister mit Protesten empfangen

hastuzeit

03.06.2014

Der Stura-Geburtstag am Dienstag wurde von Protesten begleitet. Das »Aktionsbündnis MLU – Perspektiven gestalten« hatte die Studierenden dazu aufgerufen, den Wissenschafts- und Wirtschaftsminister Hartmut Möllring (CDU) mit sichtbaren Protesten zu empfangen. Dieser war zum offiziellen Festakt in der Aula des Löwengebäudes geladen. »Wenn ihr kürzt, bin ich weg« Auf dem Weg in das Löwengebäude standen rund 100 Studierende im Spalier. Sie alle trugen Schilder mit der Aufschrift: »Wenn ihr kürzt,...

[ mehr ... ]

Mein Teddy hat ein kaputtes Bein

Unimono

02.06.2014

In unserer ersten Juni-Sendung haben wir euch unter anderem das Teddybärkrankenhaus vorgestellt. Das Projekt dient dazu, Kindern die Angst vorm Arzt zu nehmen und zu verstehen, was mit einem passiert, wenn man krank ist. Dazu schlüpfen sie in die Rolle der Kuscheltier-Eltern und bringen ihren Bär, ihre Katze oder ihren Fisch in die Teddy-Klinik. Alles […]

[ mehr ... ]

Wer vertritt uns im Europaparlament?

Politik.Wissenschaft.

02.06.2014

Lange galt er in der Politikwissenschaft als “das unbekannte Wesen”: der Kandidat. Nach dem Bundestag widmet sich die Forschung inzwischen auch verstärkt denjenigen, die sich als Kandidat/in für das Europäische Parlament aufstellen lassen. Nur wenige von ihnen schaffen es dann wirklich nach Brüssel bzw. Straßburg, nach der letzten Wahl und für die nächsten fünf Jahre genau 96 Abgeordnete. Aber wer genau vertritt uns eigentlich im Europäischen Parlament? Der Berliner Tagesspiegel hat am Wochen...

[ mehr ... ]

ARSnova an der Uni Halle und im Verbund HET LSA verfügbar

LLZ Blog

01.06.2014

In den vergangenen Monaten informierte das @LLZ über Möglichkeiten, Vorteile und Anwendungen webbasierter elektronischer Abstimmsysteme, mit deren Nutzung die Hochschullehre interaktiver und flexibler gestaltet werden kann. Intention ist dabei, mithilfe technischer Möglichkeiten, die Vermittlung von Wissen zu unterstützen sowie Studierende zu aktivieren, zudem auch eine lernerorientierte Betreuung nach Bedarf zu realisieren. Insbesondere können webbasierte Anwendungen durch die weite Verbreit...

[ mehr ... ]

Les expériences d’une étudiante à Halle

Landeskunde Frankreich

31.05.2014

Coucou les amis francophiles, Moi, je m’appelle Anne et je suis étudiante à l’université Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Ce que je fais comme études est un peu difficile à expliquer. D’origine j’ai commencé avec des études interculturelles d’Europe et d’Amérique comme matière principale et de la psychologie comme matière secondaire. Jusqu’ici j’ai en plus fait deux semestres Erasmus à Lille en France et j’ai commencé avec des études économiques aussi en matière secondaire. Donc ce...

[ mehr ... ]

Aufruf zum Cloud System Test

ITZ-Blog

28.05.2014

Zentral gehostete Cloud-Lösungen bieten eine einfache Möglichkeit, um Dateien und andere Objekte zwischen verschiedenen Personen und Endgeräten wie Laptops, Tablets und Smartphones zu tauschen. So ist es leicht möglich, alle Dokumente zentral zu verwalten und von mehreren Personen gleichzeitig in Echtzeit zu bearbeiten. Extern gehostete Lösungen sind in der Regel nicht konform zu Datenschutz- und […]

[ mehr ... ]

Papa J. Ruiz vom Organized Threat

Salty Soundz

27.05.2014

Die Crew Organized Threat könnte dem ein oder anderen von euch geläufig sein. Rapper, Produzenten, Künstler und DJs haben sich unter diesme Namen zusammngetan. Im letzten Jahr spielte das bekannteste Mitglied Gavlyn ein Konzert beim Flowzirkus in Halle und brachte dazu den Rapper Papa J. Ruiz aus Colorado mit. Wer unsere Radioshow bisher aufmerksam verfolgt hat, hat gemerkt, dass ich ein Fan von ihm bin und seinen Song "Kiss The Sky" auch gerne mal in meine DJ-Sets einbaue.Nun hat der Dude se...

[ mehr ... ]

Alumnitreffen in Ulan-Bator: Ein Gefühl von „Zuhause“

Scientia Halensis

26.05.2014

Es wird deutsch gesprochen an diesem Abend im „AER Club“ von Ulan-Bator. Zum ersten Mal treffen sich die mongolischen Alumni Halenses auf Einladung der Martin-Luther-Universität in der Hauptstadt der Mongolei. Unter ihnen ist auch die ehemaligen Verfassungsrichterin Prof. Dr. Sarantuya Tserenbaltav. Mit ihr hat Bert-Morten Arnicke über ihre Zeit als Doktorandin in Halle gesprochen. Der ehemaliger Botschafter, eine Verfassungsrichterin, ein Ex-Gesundheitsminister, Professoren der Nationalen U...

[ mehr ... ]

Rezension: Zorn – Tod und Regen

Leselicht

25.05.2014

Zorn – Tod und Regen ist eine Literaturverfilmung des gleichnamigen Thrillers von Stephan Ludwig. Der Film ist der erste einer Reihe von Kriminalfällen und wurde 2013 unter der Regie von Mark Schlichter für den Mitteldeutschen Rundfunk produziert. In den Hauptrollen spielen Mišel Mati?evi? als Hauptkommissar Claudius Zorn und Axel Ranisch als Kommissar Schröder. Zum Sterben langweilig? Claudius Zorn ist zuständiger Hauptkommissar für die Stadt Halle. Doch sein Job ist alles andere als aufreg...

[ mehr ... ]

Es ist Sommer!

Anker FM

22.05.2014

“Manchmal da schließe ich einfach meine Augen und dann stell ich mir vor wie es wohl wäre, wenn der Sommer käme” (Olaf träumt vom Sommer – Die Eiskönigin) Deine Hand greift nach einem eisgekühlten, fruchtig-bunten Drink, dein Bein baumelt im Wasser umher und die Sonnencreme ist auch schon wieder alle. Pfuuuuh is das heiß, hier! Brauche Wasser, Schatten, ne Melone – oder am besten gleich n Miniventilator für unterwegs. Die Sonne knallt dir ins Gesicht, eine Schweißperle bahnt sich genüsslich i...

[ mehr ... ]

Zum Seitenanfang