Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Dirk Pollmächer

Universitätsrechenzentrum
Raum 020
Kurt-Mothes-Straße 1
06120 Halle (Saale)

Weitere Einstellungen

Login für Administratoren





Blogs@MLU -
Das Leben an der Uni

Auf dieser Seite finden Sie eine kleine Auswahl von Beiträgen aus den Blogs von Angehörigen und Institutionen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Eine komplette Übersicht aller Blogs und Feeds finden Sie links unter Alle Blogs.


Eine Demo sagt mehr als tausend Worte…

E-Learning Blog

14.08.2009

…dachten wir uns auch und haben deshalb für alle, die sich für E-Learning interessieren, eine ILIAS-Spielwiese eingerichtet, auf der man sich mal so richtig austoben kann. Also alles mal ausprobieren, ohne etwas dabei kaputt zu machen.

[ mehr ... ]

novelle hochschulgesetz

Studierendenrat

13.08.2009

Das Hochschulgesetz des Landes Sachsen-Anhalt soll novelliert werden - diese Tatsache ist schon seit einiger Zeit bekannt. Doch nun "wird es ernst": Der Entwurf wurde der Landesregierung vorgelegt und liegt aktuell zur Stellungnahme bei den Universitäten. Auch wir haben uns in der letzten Woche intensiv mit dem Papier beschäftigt. Eine Änderungsvorlage ist bereits vorbereitet, soll aber noch im StuRa besprochen werden. Wenn das geschehen ist, stellen wir dieses Schreiben natürlich hier zu...

[ mehr ... ]

Du schreibst deine Karteikarten noch auf Papier?

E-Learning Blog

13.08.2009

Eine interessante Alternative hierzu bietet Cobocards. Das System des Karteikartenlernens ist ja nicht ganz neu, aber diese Variante hat schon ihren eigenen Reiz. Verschiedene Leute können gemeinsam online an einer Karteikartenbasis arbeiten und sich gegenseitig abfragen.

[ mehr ... ]

Stollen, Steine und Ruinen

Scientia Halensis

11.08.2009

Bereits seit Mitte der 1990er Jahre besteht ein Abkommen über die kulturelle Zusammenarbeit zwischen Armenien und der Bundesrepublik Deutschland, die durch das Bundesland Sachsen-Anhalt vertreten wird. Nun soll diese Kooperation auch auf das Gebiet der Archäologie und Geoarchäologie ausgedehnt werden.

[ mehr ... ]

film in 24 stunden: co-produced ausschreibung bis 31. august

Studierendenrat

05.08.2009

In 24 Stunden einen ganzen Film drehen. Das ist die Idee von co-produced. Dazu werden - schon zum zweiten Mal - junge Filmemacher aus ganz Europa eingeladen, gemeinsam Ideen zu entwicken und diese auch zu verwirklichen und ganz nebenbei neue Menschen unterschiedlichster Herkunft zu treffen und Erfahrungen zu sammeln.

[ mehr ... ]

Universität der Zukunft

Studierendenrat

20.07.2009

Bildungsstreiks und -proteste haben in diesem Frühling bundesweit auf die Missstände an den Universitäten aufmerksam gemacht. Doch die dabei kritisierten Punkte haben sich hauptsächlich mit aktuellen Entwicklungen auseinandergesetzt: Welche Qualität haben die neuen Studienabschlüsse Bachelor/ Master? Wie sieht es mit der langfristigen Finanzierung der Universitäten aus? Soll wissenschaftliches Arbeiten verstärkt mit Geldern der Wirtschaft finanziert werden oder gehört die Forschung in staatliche Obhut?

[ mehr ... ]

Warum Wirtschafts-Profs so wenig Zeit für ihre Studenten haben

Martin Klein - Internationale Wirtschaft

17.07.2009

Keine Professorenschelte, sondern ein Blick über den Tellerrand, bzw. über den großen Teich. Chris Blattman - junger Professoren-Blogger, der hier schon mal zur Sprache kam - vergleicht die Studenten-Professoren-Relationen an US-Privatuniversitäten:

[ mehr ... ]

Bücherjagd eröffnet

Scientia Halensis

16.07.2009

Die Professorinnen und Professoren des juristischen Bereichs der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg beteiligen sich am so genannten Bookcrossing. Ein Bücherprojekt, bei dem Einzelpersonen ausgesuchte Bücher auf eine Lesereise um die Welt schicken. Die Aktion findet im Rahmen der MLU-Marketingkampagne `Ich will Wissen` statt und soll vor allem potentielle Studierende auf das Jurastudium an der MLU aufmerksam machen.

[ mehr ... ]

Die neuen USA = das alte Deutschland?

Martin Klein - Internationale Wirtschaft

12.07.2009

Obamas Top-Ökonom im Interview mit der Financial Times: Lunch with the FT: Larry Summers. Unter anderem beantwortet Summers dabei die Frage, wie er sich die neue Wirtschaft der Vereinigten Staaten vorstellt.

[ mehr ... ]

Halle war für viele von uns bisher kein Begriff

Scientia Halensis

10.07.2009

Seit 2008 bietet die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) Abiturienten und anderen...

[ mehr ... ]

pickmit

Studierendenrat

29.06.2009

Studierende der Burg Giebichenstein versuchen sich am kommenden Sonntag, dem 5. Juli an einer skurilen Aufgabe: Sie wollen mit der längsten Picknickschlange auf der Peißnitz ins Guinessbuch der Rekorde kommen. 1700 Meter müssen geschafft werden. Losgehen soll es ab 10.00 Uhr gemessen wird die Schlange dann um 12.00 Uhr. Auf eine rege Beteiligung Eurerseits wird gehofft...

[ mehr ... ]

MLU ist kinderfreundlich?

Studierendenrat

24.06.2009

Die Martin-Luther-Universität hat das "audit familiengerechte hochschule" Zertifikat erhalten, dass der Universität bescheinigt, eine familienfreundliche zu sein. Die Leitung der Universität sieht hierin ein entscheidendes Argument, um sich zukünftig im Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte und Studierende besser darzustellen. Deutlicher Widerspruch kommt hier jedoch von den studierenden Müttern und Vätern.

[ mehr ... ]

Stura neu konstituiert

Studierendenrat

22.06.2009

Der Studierendenrat wurde in der Sitzung am 22. Juni 2009 gemäß der Wahlergebnisse der Hochschulwahl vom 13. Mai 2009 neu konstituiert. 19.00 Uhr trafen sich 28 neue Stura-Mitglieder, um die Posten des Gremiums neu zu verteilen.

[ mehr ... ]

Experten unterstützen universitäres Museumsprojekt

Scientia Halensis

22.06.2009

Der Aufbau und die Arbeit des Naturkundlichen Universitätsmuseums an der Martin-Luther-Universität...

[ mehr ... ]

Der Fuji!.....O_o

Japan

21.06.2009

Wo war'n mer denn, wo war'n mer denn? Joa...Mo-Mi ist mal wieder relativ unspannend vergangen...womit hab' ich denn die zeit vertrödelt? Keine Ahnung...

Spannend wurde es erst am Donnerstag, dem 18. Juni 2009! Brandon, ein Student von der Sophia und Freund von Katrin und Nancy hat zur allgemeinen Sammlung in Roppongi getrommelt - der Buschfunk hat japanisches underground Theater+moderne Musik auf traditionellen Instrumenten verkündet.

[ mehr ... ]

Paranoia...

Martin Klein - Internationale Wirtschaft

20.06.2009

... herrscht in der Londoner City: Eine Initiative der Europäischen Kommission zur Regulierung von Hedge-Fonds lässt in der Londoner City die Wellen hochschlagen. Die Finanzszene wittert eine Verschwörung der EU-Partner gegen ihre Führungsrolle – und der Ausgangspunkt sind angeblich die Deutschen. Doch wenn man genau hinschaut, dann liegt das Problem woanders:

[ mehr ... ]

Richtungsweisende Kooperation

Scientia Halensis

17.06.2009

Die Philosophische Fakultät III (Erziehungswissenschaften) der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) und die Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege wollen ihre Zusammenarbeit intensivieren und auf Dauer stellen. Am Mittwoch, 17. Juni 2009, 11.45 Uhr, unterzeichneten der Dekan, Prof. Dr. Georg Theunissen, und die Vorsitzende der Liga der Freien Wohlfahrtspflege im Land Sachsen-Anhalt, zugleich Vorstand Soziale Dienste des Diakonischen Werkes der Ev. Kirche in Mitteldeutschla...

[ mehr ... ]

Demo Bildungsstreik

Studierendenrat

17.06.2009

Die große Aktion des Bildungsstreik 2009: Heute 12.00 Uhr sammelten sich ca. 2500 Studierende, Lehrkräfte und Gewerkschaftsmitglieder, die die Angestellten der Universität vertraten, auf dem Universitätsplatz zur großen Demo. Auch Kita-Erzieherin beteiligten sich an den Protesten, um darauf aufmerksam zu machen, dass der Zustand im gesamten Bildungssystem ein desolater ist.

[ mehr ... ]

Bildungsstreik macht Bundespolitik auf Probleme aufmerksam

Studierendenrat

12.06.2009

Neue Schreckensmeldungen zur Bildungspolitik des Landes Sachsen-Anhalt sind diese Woche aus dem Finanzministerium bekannt geworden. Finanzminister Jens Bullerjahn möchte, einem Interview in der Volksstimme vom 10. Juni 2009 folgend, in den Jahren 2010 und 2011 ca. 52 Mio. Euro einsparen, 40% würde davon allein die Martin-Luther-Universität tragen müssen. Die Konsequenzen wären Uni-weit zu spüren. Die derzeitigen Proteste an den Hallenser Hochschulen sind daher umso wichtiger.

[ mehr ... ]

Zum Seitenanfang