Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Dirk Pollmächer

Universitätsrechenzentrum
Raum 020
Kurt-Mothes-Straße 1
06120 Halle (Saale)

Weitere Einstellungen

Login für Administratoren





Blogs@MLU -
Das Leben an der Uni

Auf dieser Seite finden Sie eine kleine Auswahl von Beiträgen aus den Blogs von Angehörigen und Institutionen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Eine komplette Übersicht aller Blogs und Feeds finden Sie links unter Alle Blogs.


»Europa – was bewegt dich?«

hastuzeit

04.12.2009

CultureCon Action sucht helfende Hände. Team der CultureConAction »Europa – was bewegt dich?« Diese Frage gilt es, im Laufe des Sommersemesters 2010 genauer zu ergründen. Der studentische Verein CultureConAction e. V. organisiert nun schon zum dritten Mal eine außeruniversitäre Veranstaltungsreihe zum Thema Europa und sucht für die Planung dringend helfende Hände aus der Studierendenschaft. Das erste unverbindliche Treffen findet am Dienstag, den 8. Dezember, um 20 Uhr im MMZ, Raum ...

[ mehr ... ]

Köhler nimmt Länder in Pflicht

hastuzeit

03.12.2009

In Leipzig sprach Bundespräsident Horst Köhler anlässlich der 600-Jahr-Feier der Universität deutliche Worte in Richtung der Landesregierungen. Zehn Prozent des Bruttoinlandsproduktes sollen in Bildung investiert werden – so das Ziel, das nicht erst die neue Bundesregierung sich auf die Fahnen geschrieben hat. Besonders scharf beurteilte das neutrale Staatsoberhaupt die Rechenbeispiele der Finanzminister, die, unter Einbeziehung der »Bildungsinvestitionen« Umsatzsteuersatz für Büche...

[ mehr ... ]

Regierungswechsel ohne Wechselstimmung

Politik.Wissenschaft.

03.12.2009

Blick in den Plenarsaal des Deutschen Bundestages Die Bundeszentrale für politische Bildung hat vorab einen Artikel in ihr Internetangebot gestellt, der die Bundestagswahl 2009 analysiert. Die Befunde stammen von der Forschungsgruppe Wahlen und werden am 14. Dezember 2009 in der Beilage der Zeitung Das Parlament (Aus Politik und Zeitgeschichte) in voller Länge veröffentlicht. Kurz gesagt war die Bundestagswahl 2009 eine “Wahl der Superlative”: deutliche Verluste für die SPD, die CDU b...

[ mehr ... ]

vollversammlung am 3.12.

Studierendenrat

02.12.2009

Die bisherigen Bildungsproteste waren sehr erfolgreich und ließen auch die Büros in den oberen politischen Ebenen bei den Ländern und im Bund aufwachen. Gerade die Demonstration zur Hochschulrektorenkonferenz am 24. November 2009 hat gezeigt, wie unzufrieden die Studierenden in der Bundesrepublik mit den derzeitigen Studienbedingungen sind. Doch gilt es nicht nur auf Bundesebene etwas zu erreichen. Auch auf der Landesebene liegt noch einiges im Argen. Das zeigt die weiter anhaltende Beset...

[ mehr ... ]

Merkel schlägt Jauch

Politik.Wissenschaft.

01.12.2009

Die Fernsehsendung “Wer wird Millionär?” erweckt ja gerne den Eindruck, sie werde tagesaktuell (um nicht zu sagen: live) produziert. Gestern abend, am 30. November, wurden wir eines Besseren belehrt: gefragt war bei der 8.000-Euro-Frage das Durchschnittsalter der aktuellen Bundesregierung. Die richtige Antwort in der Sendung war 51,5 Jahre. Nur hatte sich just am Vormittag des gleichen Tages eine personelle Veränderung in der Zusammensetzung der Bundesregierung durch Bundeskanzlerin Ang...

[ mehr ... ]

Aufruf: Was ist Ihr Buch des Jahres??

Politik.Wissenschaft.

30.11.2009

Wir suchen das Buch des Jahres – Ihr Buch des Jahres 2009! Es sollte natürlich im weitesten Sinne von Politik, Politikwissenschaft oder vom aktuellen Zeitgeschehen handeln. Es muss nicht in diesem Jahr erschienen sein, Sie sollten es aber in den abgelaufenen zwölf Monaten gelesen haben. Worum geht es in dem Buch? Warum hat es Sie gefesselt bzw. fasziniert? Wem können Sie das Buch weiterempfehlen? Wenn Sie einige Zeilen über dieses Buch schreiben und an den Politik.Wissenschaft-Blog schi...

[ mehr ... ]

Neue Stud.IP-Loginseite – Klebst Du noch oder bloggst Du schon?

Blogs@MLU Haupt-Blog

30.11.2009

Im Stud.IP der MLU gucken ja ziemlich viele Leute vorbei, so bis zu 15.000 am Tag. Was heute im Stud.IP steht, weiss morgen also (fast) die ganze Uni. Verständlich, dass viele deshalb gerne auch ihre Projekte oder die nächste Party dort als News promoten möchten. Nun ist der Platz auf der persönlichen Startseite (eure Startseite, wenn ihr eingeloggt seid) leider begrenzt und Experimente mit extra-extra-kleiner Schrift haben auch nur zu Nasenabdrücken auf dem Bildschirm geführt. Deshalb...

[ mehr ... ]

Internetsperrgesetz: Bundespräsident Köhler zögert mit Unterschrift

Politik.Wissenschaft.

28.11.2009

Bundespräsident Horst Köhler zögert mit seiner Unterschrift des Internetsperrgesetzes, das damit (noch) nicht in Kraft treten kann. Wie der SPIEGEL in seiner neuen Ausgabe am kommenden Montag berichten wird, fordert Köhler zunächst zusätzliche Informationen von der Bundesregierung. Details und weiterführende Informationen finden sich hier: http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/0,1518,663980,00.html

[ mehr ... ]

Es gibt mehr Geld

hastuzeit

27.11.2009

Finanzminister Bullerjahn hat ein Einsehen. In einem MZ-Gespräch sichert er den Hochschulen finanzielle Zuwendungen zu. Finanzminister Jens Bullerjahn (Foto: www.spd.de)Lange Zeit sah es schlecht um die finanzielle Zukunft der Hochschulen in Sachsen-Anhalt aus. Mit zwölf Millionen bezifferte MLU-Kanzler Martin Hecht das Defizit seiner Universität. Hinzu kam die 90-plus-10-Regelung, die vorsah, den Hochschulen erst 90 Prozent ihres Budgets auszuzahlen und dann noch einmal 10 Prozent nach b...

[ mehr ... ]

„Wir können was bewegen“ – ein Stimmungsbild zum Bildungsstreik

Scientia Halensis

25.11.2009

Eine MLU-Studentin in den Tagesthemen, Demonstranten, die eine Pressekonferenz stören, und eine...

[ mehr ... ]

Geschafft …

E-Learning Blog

25.11.2009

Für alle “Fans” von Ilias gibt es eine schöne Nachricht. Nicht nur unsere Spielwiese ist jetzt in Version 3.10 auch unser an Stud.IP angebundenes Produktivsystem. Alle Lernmodule und deren Anbindung an Veranstaltungen in Stud.IP sollten erhalten geblieben sein. Falls es dabei Probleme gibt, schreiben Sie uns eine kurze E-Mail . Lernmodule und Tests die auf dem Demosystem erstellt wurden, können ohne Probleme exportiert und im laufenden System wiederverwendet werden. Wer Ilias einfach ...

[ mehr ... ]

Zum Töten brauche ich keine Waffen, nur Wörter

hastuzeit

07.11.2009

Kann man einen Menschen einfach so mit Worten töten? Wenn es nach Steffen Kitty Herrmann geht, sind Wörter (tödliche) Waffen, besonders gefährlich ist aber das Schweigen. Im Rahmen der interdisziplinären Ringvorlesung que(e)r einsteigen> hat er am 5. November darüber gesprochen, wie Wörter verletzen und in ihrer letzten Folge sogar töten können.

[ mehr ... ]

Stura will transparenter werden

Studierendenrat

06.11.2009

Für Außenstehende ist es nicht immer leicht zu sehen, was beim Studierendenrat eigentlich alles gemacht wird. Viele wissen von unserer Arbeit kaum etwas, kommen erstmals zu uns, wenn sie ein ernsthaftes Problem haben, bei dessen Lösung sie sich bei uns Hilfe versprechen.

[ mehr ... ]

"Musik braucht Freunde"

Scientia Halensis

05.11.2009

Erstmalig und beispielhaft für die Vernetzung zwischen Kultureinrichtungen der Stadt Halle schreibt...

[ mehr ... ]

Bambi und der kalte Krieg

Martin Klein - Internationale Wirtschaft

05.11.2009

Unser Bambi ist (zur Abwechslung) weiblich, heißt Ahornia und trägt einen GPS-Sender. Sie lebt im Nationalpark Bayrischer Wald, in einem Revier entlang der tschechischen Grenze, dem ehemaligen "Eisernen Vorhang". Der Clou: Die Wanderungen von Ahornia und ihrem Rudel hören noch immer am ehemaligen Eisernen Vorhang auf, obwohl dieser schon 20 Jahre lang nicht mehr existiert.

[ mehr ... ]

“Global Week of Action” in Halle

hastuzeit

04.11.2009

Jetzt soll es richtig international werden. Nachdem in Österreich die Studierenden spontan auf die Barrikaden gegangen sind, werden auch in anderen europäischen Staaten die Hochschüler wieder aktiv. Um den Forderungen, die in allen Ländern ähnlich sind, noch mehr nachdruck zu verleihen, ist vom 08.11. – 17.11.2009 eine “Global Week of Action” unter dem Motto “Education ist not for Sale” geplant, die auch in Halle mit Veranstaltungen begleitet wird.

[ mehr ... ]

LG Kiel schränkt Privatermittlung gegen Filesharer ein

Peter Kehl

01.11.2009

Noch vor gar nicht so langer Zeit gab es bei der Verfolgung von Filesharern durch die Musikindustrie immer das gleiche Muster: Der Rechteinhaber ermittelte selber oder mit Hilfe von spezialisierten Dienstleistern die IP-Adressen, von denen Urheberrechtsverletzungen ausgingen. Im zweiten Schritt wurde eine Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt, woraufhin die Staatsanwaltschaft den hinter der IP-Adresse stehenden Anschlussinhaber ermittelt hat. Anschließend nahm der Rechteinhaber Akteneinsicht und erfuhr auf diese Weise, wer hinter der IP-Adresse steht. Nun hat der Rechteinhaber zivilrechtliche Schritte gegen den Anschlussinhaber einleiten können, also Schadensersatz- und Unterlassungsansprüche geltend machen können. Die Strafverfahren der Staatsanwaltschaft wurden dagegen regelmäßig wegen Geringfügigkeit eingestellt.

[ mehr ... ]

studierende eltern aufgepasst!

Studierendenrat

28.10.2009

Seit einigen Monaten ist die MLU Halle per Audit-Zertifikat als eine familienfreundliche Hochschule ausgewiesen. Auch wenn dieses Zertifikat noch nicht zum  Anlass genommen wurde um die Bedingungen für studierende Eltern zu verbessern und gerade Studierende mit Kind durch die strikten Regelungen der Prüfungsbedingungen in Bachelor- und Masterstudiengängen gegenüber ihren anderen Kommilitonen stark benachteiltigt werden, passiert an anderen Stellen der Universität umso mehr!  

[ mehr ... ]

Export von Lehrleistungen der Geoökologie nach Russland und Südafrika

Scientia Halensis

22.10.2009

Drei südafrikanische und fünf russische Wissenschaftler besuchten im Oktober das Institut für...

[ mehr ... ]

Klippenspringer 2

Studierendenrat

21.10.2009

klippenspringer

Am 26. und 27. Oktober 2009 findet um 20:00 Uhr in der Werft auf der Kulturinsel der zweite Szenenabend des Schauspielstudios des Neuen Theaters Halle statt. Der Eintritt ist frei.

 

[ mehr ... ]

Zum Seitenanfang